Für mich ist es eine ganz persönliche Freude,wieder einmal ein Projekt in Österreich vorzustellen,das am morgigen Mittwoch offizell bei Bergfürst an den Start geht.

Seit Kindesbeinen an übt dieses Land,dieses Fleckl Erde,eine ganz besondere Faszination bei mir aus,bis heute!

 

Bei dem Projekt handelt es sich um einen familienbetriebenen Traditionsgasthof in sechster Generation,
der sowohl modernisiert als auch um elf Ferienappartements und acht
Stellplätze erweitert wird. Insgesamt werden durch den Anbau die
Kapazitäten um
54 Betten erhöht. Abgerundet wird das Projekt durch einen neuen
Wellnessbereich.
Der
attraktive Standort inmitten eines atemberaubenden Alpin-Panoramas
sowie die Leidenschaft der Betreiberfamilie hinter dem Projekt, machen
unser erstrangig besichertes Immobilien-Angebot zu einer außergewöhnlich interessanten Anlagemöglichkeit.
Wichtige Infos in der Kurzübersicht
  • Bestandsimmobilie: Modernisierung und Erweiterung eines traditionsreichen Gasthofs um elf Ferienappartements mit insgesamt 658 m² Wohnfläche sowie acht Stellplätzen
  • Feste Verzinsung von 6,15 % p.a. bei einer Maximallaufzeit von 29 Monaten
  • Sicherheit: Eintragung einer erstrangigen Hypothek sowie zusätzliche Bürgschaft des Projektinitiators in Darlehenshöhe
  • Finanzierungsziel: 780.000 €   

     
 
 

Das EXPOSE findest Du HIER 

Das VIB findest Du HIER 

Vollständige Informationen mit allen Zahlen – Daten – Fakten – Dokumenten (auch zum ausdrucken) findest Du unten:

 
 

 

 
 
 

 

Teilen mit: