Bei dem in Kürze startenden “Portfolio Rhein-Herne-Wupper”
geht es um 6 Bestandsimmobilien, die um einen Wohnkomplex und ein Wohn-
und Geschäftshaus erweitert werden. Nahe der drei Flüsse Rhein, Wupper
und Rhein-Herne-Kanal gelegen, inmitten der Metropolregion Rhein-Ruhr.

Im
Zuge des Projektes werden die beiden neuen Immobilien für das Portfolio
erworben und die Bestandsgebäude teilweise saniert und aufvermietet.

Die Highlights vom „Portfolio Rhein-Herne-Wupper“:  KLICKE HIER

✓ Diversifiziertes Portfolio in gut angebundenen Städten der Metropolregion Rhein-Ruhr.
✓ Rund 75% der Flächen werden zu Wohnzwecken genutzt, die IST-Jahresnettomiete beträgt ca. 600.000 Euro.
✓ Das
erfahrene Team hinter der Projektgesellschaft hat unter der Marke
„VESTWERK“ Projekte von rund 250 Millionen Euro in Abwicklung und
abgewickelt.

6 Objekte mit sehr guter Substanz

Teilen mit: